Die sozialpädagogische Mieterbetreuung wird von drei Diplom Sozialpädagoginnen und Diplom Sozialpädagogen der Zentralen Beratungsstelle für Personen in besonderen sozialen Schwierigkeiten (ZBS) wahrgenommen. Ein weiterer Diplom Sozialpädagoge ist bei der SWH angestellt.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen und beraten bei:

der Organisation des Bezuges einer Wohnung

(Anmietung, Beschaffung von Hausrat und Mobiliar)

der Eingliederung in das Wohnumfeld

Behördenangelegenheiten

Haushaltsführung

Nachbarschaftskonflikten

Schwierigkeiten im Mietverhältnis

gesundheitlichen Problemlagen

der Integration in die Arbeitswelt

Vermittlung an weiterführende Fachdienste

Die sozialpädagogische Mieterbetreuung bietet außerdem psychosoziale Betreuung.

Sie arbeitet schwerpunktmäßig durch aufsuchende Hilfen und gewährleistet durch regelmäßige Präsenz in den Projekten Ansprechbarkeit und zeitnahe Lösungsansätze.

Supervision und Fortbildungen sichern adäquates Handeln und Kompetenz der sozialpädagogischen Fachkräfte in der Arbeit mit dem Klientel.

Soziale Wohnraumhilfe gGmbH

Schaumburgstraße 3

30419 Hannover

Unter Wohnungsakquise/ Vereinbarung finden Sie die Kooperationsvereinbarung zwischen Wohnungsunternehmen und Wohnungslosenhilfe

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Soziale Wohnraumhilfe gGmbH