Vereinbarung Wohnungsunternehmen und Wohnungslosenhilfe

Wohnungslose mit Hilfebedarf stehen bei der Suche nach preiswerten, kleinen Wohnungen ganz am Ende der Schlange. Ohne Hilfe werden sie in den nächsten   15 Jahren den Anfang der Schlange nicht erreichen.

 

Die Firmen

Gesellschaft für Bauen und Wohnen Hannover mbH (GBH, neu hanova)

Gundlach Wohnungsunternehmen GmbH & o. KG

KSG Hannover GmbH

haben mit der Wohnungslosenhilfe in Hannover im April 2016 eine Kooperationsvereinbarung geschlossen.

Die Wohnungsunternehmen versprechen, dass sie von der Wohnungslosenhilfe vorgeschlagene Wohnungssuchende in ihre Interessentenliste aufnehmen und passende Wohnungen aus dem Bestand für sie suchen. Die Wohnungslosenhilfe verspricht, dass sie die Mieter mit professionellen Hilfen begleiten und als Ansprechpartner da sind.

 

Jede Wohnung hilft!

Wir suchen weitere Partner. Wenn Sie eine oder mehrere Wohnungen in eine solche Vereinbarung einbringen möchten und damit die wesentliche Hilfe für wohnungslosen Menschen leisten möchten, kontaktieren Sie bitte Herrn Jürgen Schabram, Geschäftsführer der Sozialen Wohnraumhilfe gGmbH, Tel. 0511/27803-11 oder Schabram@swh-hannover.de.

 

Den Wortlaut der Vereinbarung finden Sie hier. Und was Ihre Hilfe für einen Menschen bedeuten kann, berichtet ein ehemaliger Wohnungsloser, der über die Kooperationsvereinbarung eine Hilfe gefunden hat.

Januar 2017

 

 

Kooperationsvereinbarung
Vereinbarung WW Text.pdf
PDF-Dokument [38.7 KB]
Bericht eines Mieters
Presseartikel Wohnung gefunden.pdf
PDF-Dokument [447.0 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Soziale Wohnraumhilfe gGmbH